Institute for Interactive Software & Media Engineering

A Division of AMDIS Media and IT Services

Research@Interactive: Anwendungsnahe Forschung = anwendbare Ergebnisse

Wir verstehen unter anwendungsnaher Forschung und Entwicklung die gezielte Nutzung von innovativen Ansätzen unter dem Aspekt des praktischen Einsatzes. Für unsere Forschungspartner, die oftmals private Unternehmen sind, entstehen dadurch direkt verwertbare Ergebnisse und Wettbewerbsvorteile. Ihre Ideen und Wünsche entwickeln wir weiter zu konkreten Vorgaben und Anforderungen an das Forschungs- und Entwicklungsvorhaben. Wir helfen bei der Beantragung von Fördermitteln und dem Einbinden weiterer Partner. So entsteht ein projektspezifisches Netzwerk für das F&E-Vorhaben.

Innovation ist besonders bei interaktiven Systemen für viele Unternehmen essentiell: Nutzen Sie neueste Erkenntnisse, Techniken und Technologien  für Ihr eigenes Produkt- oder Dienstleistungsspektrum. Wir sorgen als F&E-Partner für die Projektierung, führen die Forschungsaktivitäten durch und überführen die Ergebnisse in die Praxis.  

In den letzten Jahren hat sich das Anwendungsspektrum von interaktiven Systemen rasant erweitert. "Sichtbar" ist dies u.a. durch Web-Anwendungen und Apps für mobile Devices, z.B. Smart-Phones und Tablets, die uns im täglichen Leben unterstützen oder unterhalten. Dabei entstehen vielfältige Herausforderungen, z.B. das Problem, immer schneller Lösungen für Endbenutzer zur Verfügung stellen zu müssen - und das auf verschiedenen Plattformen.

Wir beschäftigen uns seit Jahren mit neuen Ansätzen für die Entwicklung interaktiver Systeme, z.B. durch modellgetriebene Techniken, die es ermöglichen, auf der Basis von Modellen möglichst viel Code automatisch zu generieren anstatt aufwändig von Hand programmieren zu lassen. Unter dem Stichwort MBIUD (Model Based User Interface Design) haben wir verschiedene Ansätze erprobt und praxisnah weiterentwickelt. Dabei kommen z.B. HCI-Patterns zum Einsatz, die bewährte Interaktionskonzepte in einfacher Art und Weise wiederverwendbar machen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sprechen Sie uns an. Wir sind Ihr Innovationspartner für interaktive Software-Systeme. Gern informieren wir Sie über Förderprogramme und Kooperationsmöglichkeiten. Wir arbeiten mit Wissenschaftlern aus dem In- und Ausland zusammen und bilden interdisziplinäre Teams, die für das F&E-Projekt passend sind. Unser Forschungsschwerpunkt liegt auf der Innovation im Bereich User Experience. Themen sind u.a.:

  • Model Driven Software-Engineering for interactive Software /  Model Based User Interface Design (MBUID)
  • Usability-Engineering and Requirements-Management: HCI-Patterns, UX Style Guide Development
  • Agile Project Management, z.B. UX-Scrum (User Experience in Scrum Projects)
  • Software-Test and Evaluation for interactive Software: Usability-Testing, UI Evaluation, UI Conformance Checks

 

 

Prof. Dr. Roland Petrasch, Mail: petrasch@interactive-software.org