Institute for Interactive Software & Media Engineering

A Division of AMDIS Media and IT Services

Seminare für die Qualitätssicherung und den Test interaktiver Software-Systeme

In diesem Themenbereich bieten wir Ihnen drei Grundlagenseminare: 

  • Qualitätsmanagement für IT-Projekte
  • Grundlagen des Software-Testens
  • Usability-Test / Evaluation interaktiver Systeme

Als Vertiefung bieten wir die folgenden Seminare:

  • Agiles Usability-Testen (geplant für das 2. Halbjahr 2013) 

 

Qualitätsmanagement für IT-Projekte

Erkennen Sie bei diesem Seminar die Relevanz von Qualitätsanforderungen und ihrer Einhaltung bzgl. der Software-Systementwicklung. Erweitern Sie Ihre Managementfähigkeiten in Richtung der Qualitätaspekte:  schätzen Sie Qualitätsanforderungen richtig ein, planen entsprechende QS-Maßnahmen und wenden diese an. Gewinnen Sie einen Überblick über aktuelle Vorgehensmodelle, Normen und Standards im Bereich Qualität.

  • Grundlagen des Qualitätsmanagement: Begriffe, Normen und Standards für das QM (z.B. ISO 9001, ISO 15504, ISO 9126), QM im Kontext von Vorgehensmodellen (V-Modell XT, SPICE, PRINCE2, ITIL), Rollen und Stellen des QM, QM und SW-Entwicklung (QS-Maßnahmen und Aktivitäten der SWE, Metriken für SW-Artefakte)
  • Konstruktive und analytische Qualitätssicherung: konstruktive Maßnahmen (z.B. technische, organisatorische, personelle Maßnahmen), analytische Maßnahmen (z.B. Review, Evaluation, Test), Verbindung zwischen konstruktiven und analytischen Maßnahmen
  • Agilität und QM: Qualitätsmaßnahmen im Rahmen von Scrum- und XP-Projekten, agiles Testen, Spannungsfelder 
  • Anwendung des QM: QM-Plan (Planung der qualitätsbezogenen Aktivitäten im Rahmen eines Vorgehensmodells), Berücksichtigung der Software-Entwicklung, Ausführung der QS-Maßnahmen, (z.B. Test von SW-Komponenten), Auswertung, Bewertung der Prozesse und der Produktqualität, Audit
  • Übungen: V-Modell, QM-Planung, Anwendung von QS-Maßnahmen, agiles Testen, Auswertung der Ergebnisse

Zielgruppe: IT- und Projektmanager, Prozess- und Qualitätsmanager, Systemanalytiker, Qualitätsbeauftragter, Tester

Dauer: 2 Tage

Preis: 690,- €*

    Kontakt

    Informationen zu unseren Seminaren erhalten Sie von Frau Supa: 

    Tel.: 030-31951320

    Mail: 
    seminare@interactive-software.org

    Skype: onsupa

    Grundlagen des Software-Testens

    In diesem Seminar lernen Sie die praxisnah doe grundlegenden Methoden des Software-Testems kennen. Eine Einführung klärt u.a. die Begriffe, die Rolle des Testers und die Einbettung des Testens im Software-Entwicklungsprozess. Insbesondere Unittest, Komponententest, Integrationstest, Systemtest, Abnahmetest und Wartungstest werdem behandelt. Verschiedene Verfahren für den White-Box- und Black-Box-Test gehören genauso dazu wie die Psychologie des Testens. Beim Testfallentwurf werden Äquivalenzklassenbildung, Grenzwertanalyse und zustandsbasierter Test behandelt. Nach dem Seminar können Sie Tests im Rahmen von IT-Projekten planen, den Testprozess steuern und die notwendige Dokumentation erstellen. Auch auf das Thema Testwerkzeuge wird eingegangen.

    Inhalte:

    • Software-Testen: Grundlagen: Begriffe, Grundkonzepte und Grundsätze des Testens, Vorgehensweise und Testprozess, Psychologie des Testens
    • Testarten und Teststufen: White-Box-/Blackbox, statische und dynamische Prüfung, Unittest, Komponententest, Integrationstest, Systemtest, Abnahmetest und Wartungstest, 
    • Vertiefung: Verfahren für den Testentwurf, z.B. Äquivalenzklassenbildung, Grenzwertanalyse und zustandsbasierter Test, erfahrungsbasierter Test
    • Management des Testprozesses und der Verfahren: Testplanung und -schätzung, Verbindung zum Projekt-, Qualitäts-, Risiko- und Konfigurationsmanagement, Fehlermanagement
    • Testwerkzeuge 
    • Praktische Übungen

    Jeder Teilnehmer erhält das Begleitbuch "Basiswissen Softwaretest" von Andreas Spillner und Tilo Linz

    Zielgruppe: Tester, Entwickler, Anwender, QS-Berater, IT- und Projektmanager, Prozess- und Qualitätsmanager, Systemanalytiker, 

    Dauer: 2 Tage

    Preis: 580,- €*

      Kontakt

      Informationen zu unseren Seminaren erhalten Sie von Frau Supa: 

      Tel.: 030-31951320

      Mail: 
      seminare@interactive-software.org

      Skype: onsupa

      Usability-Test / Evaluation interaktiver Systeme

      Lernen Sie die systematische Qualitätssicherung für interaktive Systeme kennen und sichern Sie eine positive User Experience. Usability-Testverfahren und Evaluationen finden während des gesamten Lebenszyklus eines Systems statt. Erfahren Sie wann, welches Verfahren sinnvoll zum Einsatz kommen kann und wie es anzuwenden ist. Das Seminar vermittelt Ihnen Prüfverfahren, die zur Gebrauchstauglichkeit, Usability und Joy-of-Use entscheidend beitragen.  

      Inhalte:

      • Usability-Test / UI-Evaluation: Begriffe, Konzepte, Überblick
      • Usability-Testverfahren in der Entwicklung und während der Betriebsphase
      • Rollen und Qualifikationsanforderungen bei Usability-Tests
      • Testplanung, - durchführung und -bewertung am Beispiel ausgewählter Verfahren, z.B. Heuristische Evaluation, Thinking Aloud, Eye-Tracking
      • Praxiseinsatz: Fallbeispiele, Discount Usability-Test, Usability-Lab 

      Zielgruppe: Usability-Engineer, UX-Personal, User Interface Designer, Software-Tester, Entwickler, Anwender, QS-Berater, IT- und Projektmanager, Prozess- und Qualitätsmanager, Systemanalytiker 

      Dauer: 2 Tage

      Preis: 680,- €*


         

        Kontakt

        Informationen zu unseren Seminaren erhalten Sie von Frau Supa: 

        Tel.: 030-31951320

        Mail: 
        seminare@interactive-software.org

        Skype: onsupa